Sensorik und Aktorik

Bei der Sensorik und Aktorik handelt es sich um ein Forschungsgebiet, das sich mit Dünnschichttechnologien, Sensorentwicklungen, Condition Monitoring, Fluid- und Prozessüberwachung sowie der Sensorik und Aktorik auf Basis intelligenter Materialien beschäftigt.

Lesen Sie mehr

Fertigungsverfahren und
-automatisierung

Die Schwerpunkte in diesem Forschungsbereich liegen in den abtragenden Fertigungsverfahren und der Fertigungsprozessentwicklung.

Lesen Sie mehr

Montageverfahren und
-automatisierung

Der Forschungsbereich Montageverfahren und -automatisierung beschäftigt sich unter anderem mit modularen und skalierbaren Lösungen zur flexiblen Montage.

Lesen Sie mehr

10. Montage-Tagung

11. - 12. April 2018

kreuz_klein Lesen Sie mehr

2. Fluidtechnik-Tagung

"Smart Fluid Power Systems"
11. Oktober 2016
am ZeMA

Lesen Sie mehr

News

3. Tschechisch-deutscher Workshop zu Industrie 4.0 am ZeMA
Vom 11.-13.10.2017 durften das ZeMA sowie das DFKI das tschechische Institut für Informatik, Robotik und Kybernetik (CIIRC), im Rahmen des EU-Projektes RICAIP, willkommen heißen.
Mehr
ZeMA auf dem Tag der Deutschen Einheit – Rückblick
Über 500.000 Besucher nahmen am Tag der deutschen Einheit in Mainz teil. Auch das ZeMA war bei den Feierlichkeiten vertreten.
Mehr
Forschen an der Produktion von morgen
Das ZeMA erweitert sich um eine Halle und bietet weiteren Platz für bereits bestehende Projekte und die Umsetzung neuer innovativer Ideen der 115 Mitarbeiter, rund um das Thema der Industrieproduktion von morgen.
Mehr