Sensorik und Aktorik

Bei der Sensorik und Aktorik handelt es sich um ein Forschungsgebiet, das sich mit Dünnschichttechnologien, Sensorentwicklungen, Condition Monitoring, Fluid- und Prozessüberwachung sowie der Sensorik und Aktorik auf Basis intelligenter Materialien beschäftigt.

Lesen Sie mehr

Fertigungsverfahren und
-automatisierung

Die Schwerpunkte in diesem Forschungsbereich liegen in den abtragenden Fertigungsverfahren und der Fertigungsprozessentwicklung.

Lesen Sie mehr

Montageverfahren und
-automatisierung

Der Forschungsbereich Montageverfahren und -automatisierung beschäftigt sich unter anderem mit modularen und skalierbaren Lösungen zur flexiblen Montage.

Lesen Sie mehr

2. Fluidtechnik-Tagung

"Smart Fluid Power Systems"
11. Oktober 2016
am ZeMA

Lesen Sie mehr

9. Montage-Tagung

05. - 06. April 2017

kreuz_klein Lesen Sie mehr

News

Voller Erfolg bei der AEE. Zum zweiten Mal fand am 30. und 31. Mai 2017 in Nürnberg die Automotive Engineering Exposition in Nürnberg statt, die Fertigungs- und Montagethemen aus der Automobilproduktion thematisiert. Mehr
Auf der 13th International Conference on Autonomic and Autonomous Systems in Barcelona (Spanien), die vom 21.-25. Mai 2017 stattfand, wurden Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt NeWiP (Neue Wege der Informationsgeführten Produktion) in einem Journal veröffentlicht und im Rahmen dessen auf der Fachkonferenz präsentiert. Mehr
It´s OWL: Am 11. und 12. Mai fand in Paderborn das Wissenschafts- und Industrieforum „Intelligente Technische Systeme“ statt. Das ZeMA und P4P präsentierten dort erste Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt NeWiP (Neue Wege der informationsgeführten Produktion) in Form eines Funktionsdemonstrators. Mehr
Die Arbeitsgruppe Messtechnik des ZeMA war auf der diesjährigen Hannover Messe vom 24. bis 28. April 2017 vertreten. Auf dem saarländischen Forschungsstand wurde dabei das Projekt MoSeS-Pro vorgestellt. Mehr
Am 5. und 6. April 2017 trafen sich Entscheidungsträger, Planer und Entwickler aus Produktion und Engineering bei der 9. Montage-Tagung, die jährlich vom Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik (ZeMA) ausgerichtet wird. Mehr
In Portland, Oregon (USA) findet vom 25.-29.3.2017 die SPIE Smart Structures NDE Conference statt. Auf dieser werden vier Veröffentlichungen präsentiert:

– Continuum Vibration Analysis of Dielectric Elastomer Membranes
Mehr
Vom 9.-10.3.2017 fand die VDI Mechatroniktagung in Dresden statt, auf der zwei Veröffentlichungen präsentiert wurden:
– FE Simulation eines durch einen dielektrischen Elastomer Aktor (DEA) angetriebenen elektrischen Schützes in COMSOL Mehr
Am 01.12.2016 ist am ZeMA das HAlMa-Projekt gestartet. Das ZeMA setzt mit diesem Projekt die Forschungsarbeiten im Bereich der Infrarot-Absorptionsspektroskopie fort und will gemeinsam mit den Projektpartnern ein neuartiges Messsystem für die online-Wasserstoff-Qualitätsüberwachung entwickeln – ein wichtiger Baustein Mehr